© shutterstock.com by Leonardo da

Reising Steuerberatung – Aktuelles

Wir halten Sie zu den wichtigsten Themen im Steuerrecht und darüber hinaus auf dem Laufenden.

Ihre Steuerberater
Stefan Reising und Alois Reising (angestellt nach § 58 StBerG)

RSS DATEV eG: Nachrichten Steuern und Recht

  • Bericht über die Sitzung der Kommission für Qualitätskontrolle am 13. Mai 2020 27. Mai 2020
    Die Kommission für Qualitätskontrolle unterrichtet über die wichtigsten Beratungen aus der Sitzung am 13. Mai 2020.
  • Praxishinweis zum Berufsrecht: Elektronische Prüfungsvermerke und -berichte 27. Mai 2020
    Die WPK hat eine Reihe von Fragen aus dem Mitgliederkreis zum Umgang mit elektronischen Prüfungsberichten und Bestätigungsvermerken erhalten und die Antworten darauf nun bereitgestellt.
  • Mittelstand: Digitale Kernkompetenzen im eigenen Unternehmen aufbauen 27. Mai 2020
    Das IfM Bonn empfiehlt dem Mittelstand, digitale Kernkompetenzen im eigenen Unternehmen aufzubauen. Eigene Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sollten unmittelbar in den Digitalisierungsprozess einbezogen werden, um so das neue Wissen langfristig für das Unternehmen nutzbar zu machen.
  • Kindergeld für ein erwachsenes behindertes Kind 27. Mai 2020
    Das FG Rheinland-Pfalz hat der Klage eines Vaters auf Gewährung von Kindergeld für seinen erwachsenen behinderten Sohn stattgegeben und entschieden, dass das Gericht die Erwerbsfähigkeit des Kindes anhand der vom Kläger vorgelegten Berichte und Stellungnahmen der behandelnden Ärzte beurteilen kann, wenn diese Gutachten im Gegensatz zu denen der Familienkasse bzw. der Reha/SB-Stelle der Agentur für […]
  • Kein allgemeines Fragerecht nach Vorstrafen und Ermittlungsverfahren 27. Mai 2020
    Es besteht im Rahmen des Einstellungsverfahrens kein allgemeines Fragerecht des Arbeitgebers nach Vorstrafen und Ermittlungsverfahren jedweder Art. Der Arbeitgeber darf bei einem Arbeitnehmer vielmehr nur Informationen zu solchen Vorstrafen und Ermittlungsverfahren einholen, die für den zu besetzenden Arbeitsplatz relevant sein können. So das ArbG Bonn (Az. 5 Ca 83/20).

Quelle: www.datev.de

Unsere Neuigkeiten in der Übersicht

© shutterstock.com by Maria Savenko

Haben Sie ein Notfall-Handbuch? Corona-Ausfallzeit sinnvoll nutzen

In Zeiten von Ausgangsbeschränkungen bietet es sich aus unserer Sicht an, mit der Zeit etwas Sinnvolles anzustellen: Wir raten zur Anlage eines Notfall-Ordners bzw. eines Notfall-Handbuchs, das Ihnen, Ihrem Unternehmen und Ihren Liebsten von erheblichen Nutzen sein kann. Eine schöne Vorlage bietet hier die IHK Frankfurt am Main. Gerne sind wir Ihnen bei Detailfragen behilflich. Auch können wir nach erfolgter Zusammenstellung des Handbuchs/Ordners die Archivierung der Notfallmappe für Sie übernehmen sowie in regelmäßigem Turnus die Überprüfung des Ordners auf Aktualität terminieren.

© shutterstock.com by Maria Savenko

Aktuelles von der Bundesregierung zur Corona-Pandemie

In Europa nimmt die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen weiter zu. Ziel der aktuellen Maßnahmen ist es, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Je weniger Menschen sich gleichzeitig anstecken, desto besser können schwer erkrankte Patienten behandelt werden. Wichtige Fragen und Antworten zum neuartigen Virus und Infos zur aktuellen Entwicklung finden Sie hier
Newsmeldung - Kostenlose App Zoll & Reise

© shutterstock.com by Maria Savenko

Kostenlose Smartphone-App „Zoll und Reise"

Darf ich 200 Stück Zigaretten oder doch 800 Stück abgabenfrei mit nach Hause nehmen? Wie sieht es mit der Uhr aus, die im Urlaubsland so viel billiger ist, als zu Hause? Ist es erlaubt, ein Tier mit nach Deutschland zu nehmen?

© shutterstock.com by Leonardo da

Zahlen, Daten und Fakten für 2020

Das Merkblatt zur Steuerklassenwahl bei Ehegatten und Lebenspartnern für das Jahr 2020 ist da. Hier geht's zum Download des Merkblattes beim Bundesministerium der Finanzen.

Neuer Service des Deutschen Steuerberaterverbandes

Kennen Sie schon den neuen DStV-YouTube-Kanal (powered by TeleTax)? Hier finden Sie kompakte, aktuelle Videos, die bei der Bewältigung der Krise helfen können – Ganz einfach per Mausklick erreichbar und kostenfrei!

Stand: 31.3.2020

Jetzt anrufen E-Mail senden Aktuelle Themen Fernbetreuung